Erste Datenbankaktualisierung: 2006-10-27 17:10:03 UTC
Letzte Datenbankaktualisierung: 1 min :o)
Globaler BZFlag Login

Um einem Missbrauch des BZBB weblogin-Dienstes vorzubeugen, wurden direkte Anmeldeanfragen seitens BZFLAG.ORG verboten. Daher funktioniert derzeit ausschließlich die...
Anmeldung für Paranoiker
Allgemeine Informationen über das ELO-Rating
Das ELO-System ist ein objektives Wertungssystem, das es erlaubt, die Spielstärke von Go- und Schachspielern durch eine Wertungszahl (kurz: ELO-Zahl) zu beschreiben. Es wurde von Árpád Élo (1903-1992) in den sechziger Jahren entwickelt und auf dem FIDE-Kongress in Siegen (Deutschland) 1970 eingeführt. Es wird ebenfalls in einigen Multiplayer-Spielen zur Ermittlung eines Rankings verwendet. ELO wird auch oft als 'Elo' bezeichnet, ist jedoch falsch, da es sich bei Letzterem um den Familiennamen des Erfinders handelt, weshalb man sich für die Verwendung von Großbuschstaben entschied. (Quelle: Wikipedia)

Bedeutung für BZFlag
Für das Spiel an sich, ist dieses Bewertungsverfahren für Spielerstärke irrelevant. Allerdings nutzen die meisten Ligen das ELO-Verfahren, um einzelnen Spielern oder ganzen Teams eine Spielstärke zuzuweisen. Diese ist entsprechend der eigenen und gegnerischen Spielstärke abhängig. Als Startpunktzahl sind 1200 Punkte festgelegt.
Wichtig ist, dass sich der Bewertungsfaktor mit Einführung verschiedener Spieldauern ändert, wobei es zwischen den Ligen verschiedene Anpassungen gibt!
'Ducati-Style'-CTF-League :: 30min => 50 * 1.5 = 75 || 20min => 50 * 1.0 = 50 || 15min => 50 * 0.75 = 37.5
GU-League :: 30min => 50 * 1.0 = 50 || 20min => 50 * 2/3 = 33.3

ELO-Rating-Rechner & Formel
Spieler A: 
Spieler B: 
Bewertungsfaktor*: 
Rundungsart**: 

Spieler A Spieler B
Siegeschance 50% 50%
Spieler A gewinnt 1225 1175
Unentschieden 1200 1200
Spieler B gewinnt 1175 1225

E_A = 1 / ( 1 + pow( 10, ( (R_B - R_A) / 400 ) ) )
R_A_N = R_A + round( K * (S_A - E_A) )
E_A:  erwarteter Punktestand für Spieler A
R_A:  bisherige ELO-Zahl von Spieler A
R_B:  bisherige ELO-Zahl von Spieler B
*K:  Bewertungsfaktor - üblicherweise 15, bei Top-Spielern 10, bei Anfängern 25
Die 'Ducati-Style'-CTF-League und die GU-League nutzen einen Wert von 50, um signifikantere Punkteunterschiede nach einem Spiel zu bekommen!
**round():  Rundungsart - Normalerweise wird das Ergebnis (bzw. die Veränderungspunktezahl) nicht gerundet, wobei dies in verschiedenen Fällen jedoch notwendig oder gewünscht wird.
Die 'Ducati-Style'-CTF-League und die GU-League nutzen hierbei die Varinate 'down', runden also ab.
S_A:  Spielergebnis von Spieler A (1 für jeden Sieg, 0,5 für jedes Unentschieden, 0 für jede Niederlage)
R_A_N:  neues ELO-Rating von Spieler A (neue ELO-Punktzahl von Spieler B wird umgekehrt berechnet, da ELO symmetrisch arbeitet)
Ladezeit: 0.0722 sec